Hermann Hesse (Teil 4/1)

02-09-2012 von Radioredaktion

Am 9. August 1962, also vor 50 Jahren, ist Hermann Hesse im schweizerischen Tessin gestorben. Aus diesem Anlaß hat Lothar Reichel dem Dichter und Schriftsteller eine kleine Sommerserie gewidmet. Er hat sein Leben skizziert und versucht, sich dem Wesen und Charakter Hesses zu nähern. Heute nun ein letzter Versuch: Hermann Hesse und die Religion. Seine Eltern waren fromme Missionare gewesen, er selbst hat eines der berühmtesten Bücher geschrieben, das sich mit Buddha beschäftigt: „Siddhartha“, ein Kultbuch für Generationen.

Download MP3 (3:01min, 3MB)

Hermann Hesse (Teil 4/2)

02-09-2012 von Radioredaktion

Er hat als einer der wenigen deutschen Schriftsteller den Nobelpreis für Literatur erhalten, und während der Flower-Power-Zeit in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde er sogar als eine Art Guru verehrt: Hermann Hesse, dessen Todestag sich im August zum 50. Mal jährte. Neben dem „Steppenwolf“ und dem „Glasperlenspiel“ ist die indische Dichtung „Siddhartha“ eines seiner bekanntesten und beliebtesten Werke geworden. Frucht einer lebenslangen Beschäftigung mit den Religionen und Philosophien Asiens. Lothar Reichel hat sich mit dem Hesse-Kenner Volker Michels darüber unterhalten.

Download MP3 (4:20min, 4MB)

Wir reden mit... Peter Reinl

26-08-2012 von Radioredaktion

Vor einem guten halben Jahr wurde die Würzburger Augustinerkirche nach einem aufwendigen Umbau wieder geöffnet. Seitdem sorgt die Neugestaltung für Kontroversen: Die einen sind begeistert von dem strahlenden Weiß, der ungewöhnlichen Sitzanordnung, dem dahinter stehenden Konzept. Anderen ist die Kirche jetzt viel zu modern…
Einer der treibenden Kräfte der Neugestaltung ist Peter Reinl – als Prior sozusagen der Chef der Würzburger Augustiner. Er ist bekannt als progressiver Denker.
Von daher ist er ein interessanter Mann für unsere aktuelle Serie „Wir reden mit“. Dafür haben wir in den letzten Wochen alle möglichen Leute nach ihrer aktuellen Meinung zur katholischen Kirche gefragt – ganz spontan – ohne große Vorbereitung.
Heute also Bruder Peter Reinl, Prior der Würzburger Augustiner.

Download MP3 (3:47min, 4MB)

Hermann Hesse (Teil 3)

26-08-2012 von Radioredaktion

Am 9. August vor 50 Jahren starb der Schriftsteller und Dichter Hermann Hesse. Grund für Lothar Reichel, in diesem Sommermonat ein wenig auf den Spuren des Mannes zu wandeln, der den „Steppenwolf“ und „Narziß und Goldmund geschrieben hat. Seine Bücher kennen die meisten, er ist einer der auflagenstärksten Autoren deutscher Sprache – aber welcher Mensch steckte hinter dem Erfolgsdichter? Versuche einer Antwort …

Download MP3 (4:32min, 4MB)

Wir reden mit... Michael Wehrwein

19-08-2012 von Radioredaktion

Journalisten sind von Natur aus neugierige Wesen. Sie stellen gern Fragen. Und wenn sie damit den durch die Diözese Würzburg offiziell angeregten Dialogprozess unterstützen können, tun sie das natürlich um so lieber. Deswegen haben wir im Kirchenmagazin vor ein paar Wochen die Serie „Wir reden mit“ ins Leben gerufen, in der wir die Menschen der Region über ihr Verhältnis zur katholischen Kirche befragen. Das können Katholiken sein oder Andersgläubige, Interne oder der Kirche Fernstehende- alle bekommen sie dieselben 7 Fragen gestellt: Heute stand uns Michael Wehrwein Rede und Antwort, der evangelische Dekan von Lohr.

Download MP3 (2:12min, 2MB)

Hermann Hesse (Teil 2)

19-08-2012 von Radioredaktion

Ein Schwabe, der den größten Teil seines Lebens in der Schweiz verbrachte: So könnte man Hermann Hesse, den Schriftsteller und Dichter unter anderem auch beschreiben. Irgendwie sitzt er auch ganz weit weg auf dem literarischen Olymp, und es hat vor ein paar Tagen fast ein wenig verwundert, daß sein Tod erst 50 Jahre her ist. Er lebte immerhin bis 1962, also weit in die Nachkriegszeit hinein. Lothar Reichel hat Hermann Hesse kürzlich schon einmal porträtiert und legt jetzt noch einmal nach: Mit der Frage, wie der durchaus querköpfige Sohn strenggläubiger Eltern zu einem der größten Autoren deutscher Sprache wurde.

Download MP3 (4:38min, 4MB)


<< Vorherige Seite :: Nächste Seite >>