Umsonstladen Würzburg: "Luftschloss"

28-10-2012 von Radioredaktion

Stellen Sie sich vor, Sie gehen in ein Geschäft, shoppen was das Zeug hält, gehen ohne zu zahlen – und es ist vollkommen OK. In Würzburgs erstem „Umsonstladen“ ist das sogar so gewollt. Regine Krieger fand die Idee von sieben jungen Leuten, Dinge im großen Stil zu verschenken, nett, hat sich gefragt wie sie funktioniert, und hat sich mal im Umsonstladen umgesehen…

Download MP3 (2:33min, 2MB)

Evangelischer Fundraising-Berater

26-08-2012 von Radioredaktion

Er ist Kundenberater, Marktforscher und Betriebswirtschaftler in einem – und hält beruflich die Hand auf: Für die Kirche. Stefan Kern ist Fundraiser im evangelischen Dekanat Würzburg. Sein Job ist es, Spenden zu sammeln, denn viele Kirchengemeinden brauchen heutzutage mehr Geld, als die Kirchensteuer einbringt. Das macht er zum Beispiel beim Kaffeeklatsch in der Gemeinde, oder auch beim Benefizgospelkonzert für den guten Zweck. Seine Erfahrung jetzt nach 4 Jahren im Geschäft: Mit der Zeit zahlt die Kreativität sich aus – wie er Regine Krieger verraten hat…

Download MP3 (2:07min, 2MB)

Weihrauchcreme

29-04-2012 von KNA-Hörfunkredaktion

Die katholische Pfarrgemeinde St. Josef in Memmingen hat sich etwas Originelles einfallen lassen, um an Geld zu kommen und gleichzeitig spürbar etwas Gutes zu tun…Nach dem Motto: gut gegen trockene Haut und nützlich für die Kirchenrenovierung.
Eine eigens kreierte Handcreme, die unter anderem Weihrauch enthält.
Maria Greckl hat sich die Produktion mal zeigen lassen und die Creme ausprobiert.

© KNA – alle Rechte vorbehalten. Dies ist ein Beitrag von KNA multimedia, Nutzung und Weiterverbreitung nur nach Rücksprache mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (0228 – 26 000 202).

Download MP3 (2:24min, 2MB)

Wirtschaftsweiser Bofinger bemängelt Verhalten in Eurokrise

12-12-2011 von Radioredaktion

Die Weisen aus dem Morgenland kommen ja eigentlich erst am 6. Januar zu Besuch. Im Aschaffenburger Martinushaus war jetzt schon ein Weiser zu Gast – allerdings einer mit einer ganz anderen Profession: Professor Peter Bofinger ist einer der sogenannten Wirtschaftweisen, arbeitet im “Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage” mit. Gold, Weihrauch und Myhrre hatte er auch nicht dabei, stattdessen versuchte er im kirchlichen Haus auf Einladung der Katholischen Arbeitnehmerbewegung die Frage zu beantworten, was da gerade mit unserem Geld passiert.
Burkard Vogt berichtet.

Download MP3 (2:25min, 2MB)

Diözesanhaushalt 2011

30-01-2011 von Radioredaktion

Diese Woche hat die Diözese Würzburg ihren Haushaltsplan der Öffentlichkeit vorgestellt. Und damit Einblick in die Finanzen gewährt. Im Rahmen einer Pressekonferenz haben Bischof Hofmann und Finanzdirektor Siedler erklärt, was 2011 wofür ausgegeben wird, und wo man sparen muss.
Regine Krieger war dabei.

Download MP3 (3:27min, 3MB)

Malteser Mahlzeitenpatenschaften

18-04-2010 von Radioredaktion

Die Frage „Was esse ich heute?“ stellen wir uns alle in regelmäßigen Abständen. Es gibt allerdings auch Menschen unter uns, die fragen müssen „Esse ich heute überhaupt etwas?“. Das ist in letzter Zeit dem ein oder anderen Zivildienstleistenden der Malteser im Kreis Würzburg aufgefallen. Sie beliefern regelmäßig ältere Menschen mit Essen auf Rädern. Und da kam es eben auch vor, dass auf einmal das Essen nur auf alle zwei Tage bestellt wurde. Oder ganz abbestellt, weil es sich der Einzelne nicht mehr leisten kann. Hiergegen wollten die Malteser etwas tun und haben deshalb jetzt die Malteser Mahlzeitenpatenschaften ins Leben gerufen. Regine Krieger hat sich beim Verantwortlichen über das Projekt gegen Altersarmut informiert.

Download MP3 (3:57min, 4MB)


:: Nächste Seite >>