Teen Court

29-04-2012 von Radioredaktion

Wenn ein Jugendlicher in Deutschland eine Straftat begangen hat und erwischt wird, dann kommt er vor Gericht und ein Richter verurteilt den Angeklagten. Im mittelfränkischen Ansbach ist das auch so – allerdings kann es sein, dass der Richter, der über die Strafe entscheidet, gerade mal 16 Jahre alt ist. Bei einem Pilotprojekt richten am Ansbacher „Teen Court“ Jugendliche seit einigen Jahren über straffällig gewordene Ersttäter.
Daniel Stiegler hat die jugendlichen Richter getroffen.

Download MP3 (2:30min, 2MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed