Enrico Calesso, Würzburgs neuer Generalmusikdirektor

20-11-2011 von Radioredaktion

Wer in den letzten Jahren in Würzburg als Chef am Dirigentenpult des Mainfrankentheaters stand, hatte immer einen ausländischen Paß: ob als Engländer, Schweizer oder Österreicher chinesischer Herkunft. Auch der neue Generalmusikdirektor kommt aus fremden Landen. Enrico Calesso ist Italiener. Lothar Reichel hat sich neulich mit ihm getroffen, um mit ihm über deutsche Philosophie und italienische Musik zu plaudern und stellt Ihnen „den Neuen“ nun etwas näher vor.

Download MP3 (3:31min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed