Acht Kinder unter einem Dach

26-10-2008 von Radioredaktion

Kinder, die nicht mehr in ihrer Familie bleiben können, brauchen ein neues Zuhause. Über 30 dieser Kinder haben im Goldenen Kinderdorf im Würzburger Stadtteil Keesburg einen Platz gefunden. Sie wohnen jeweils zu acht in ganz unauffälligen Reihenhäusern. Jede Gruppe wird betreut von einem Team aus Pädagogen und Erziehern, und die sind rund um die Uhr für die Kinder da.

Dominic Winkel hat das Kinderdorf besucht und unter anderem mit der Erzieherin Barbara Troll aus Haus Nummer 3 gesprochen. Die hat bei acht Kindern ganz schön was zu tun.

Download MP3 (2:53min, 3MB)

Homepage des Goldenen Kinderdorfes

Alle Kommentare RSS

  1. ringer claus Sagt:

    ich möchte mich mal bedanken für das was ihr für meiner tochter tut!sie ist seitdem ein richtig grosses mädchen geworden mit verantwortung nicht mehr so aggressiv und ausgeglichen!und vor allem was sie alles erlebt!danke!!claus

Ihr Kommentar

No audio file allowed