Das Tannhäuser-Projekt - Teil 1 (2)

19-10-2008 von Radioredaktion

Die Idee von Lothar Reichel: Eine Opernproduktion im Mainfrankentheater Würzburg journalistisch zu begleiten, von den ersten Ideen bis zur Premiere. Er hat sich dafür den „Tannhäuser“ von Richard Wagner ausgesucht.

Darin geht es um die Schuld eines Menschen, die nicht einmal der Papst in Rom verzeihen will. Es braucht vielmehr ein göttliches Wunder, damit der Minnesänger Tannhäuser erlöst wird. Am 2. Mai 2009 wird diese Oper auf die Bühne kommen – bereits jetzt hat Lothar Reichel sich mit Hermann Schneider getroffen, Intendant des Mainfrankentheaters und Regisseur der Wagner-Oper.

Download MP3 (3:21min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed