Aussetzung der Wehrpflicht

04-07-2011 von Radioredaktion

Am 1. Juli war der Stichtag – Ende der Wehrpflicht. Niemand muss mehr zur Bundeswehr oder zum Zivildienst. Damit wird die Zahl der Soldaten automatisch kleiner. Aber: wer will überhaupt Soldat werden? Reicht das Personal? Und: Welche Rolle sollen bei mehr Auslandseinsätzen aber weniger Menschen die Seelsorger spielen? Elke Zimmermann hat sich mit einem Brigadegeneral und dem evangelischen Militärbischof über diese Fragen unterhalten.

Download MP3 (2:05min, 2MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed