Die Offenbarung des Johannes: 21. Kapitel

28-11-2010 von Radioredaktion

Wir nähern uns dem Ende. Dem Ende eines großen und fürs Radio ungewöhnlichen Projektes: Ein ganzes Buch der Bibel, wortgetreu von A bis Z, vorlesen zu lassen. In diesem Fall war es die sogenannte „Offenbarung des Johannes“, bekannt auch unter dem griechischen Namen Apokalypse, das letzte Buch der christlichen Bibel. Ein dunkler, rätselhafter Text, den wir jeden Sonntag von einem Bibelexperten erklären haben lassen – denn von allein ist dieser uralte Text nicht zu verstehen. An dieser Stelle nun liest der Schauspieler Kai Christian Moritz die beiden letzten Kapitel. Sie enthalten die Vision einer neuen Welt – damals gedacht als Trost für die frühe Christenheit, die vom Römischen Reich unterdrückt wurde.

Download MP3 (4:06min, 4MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed