Fränkische Ortsnamen: Mönchstockheim

28-09-2008 von Radioredaktion

Von „Abtswind bis Weibersbrunn – Fränkische Ortsnamen zwischen fromm und lustig“ – so heißt eine Serie, die weit herum führt im fränkischen Land.

Heute reisen wir in den Steigerwald und forschen nach der Herkunft des Ortsnamens „Mönchstockheim“. Verwaltungstechnisch gehört der Ort zur Gemeinde Sulzheim im Landkreis Schweinfurt. Petra Langer hat den zuständigen Kreisheimatpfleger getroffen. Er kann erklären, wie sich der Name Mönchstockheim aus der Geschichte ableitet.

Download MP3 (2:43min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed