10 Jahre Altersberatung

27-06-2010 von Radioredaktion

Man denkt eigentlich kaum darüber nach, bis es soweit ist: Ein Angehöriger ist im Seniorenalter, muss ins Krankenhaus, und danach ist er nicht mehr fit genug, sich selbst zu versorgen. Auf einmal überschlagen sich die Ereignisse, es muss gehandelt werden, und wer kennt schon die Pflegeversicherungsstufen so genau… ? Zum Beispiel die evangelischen Altersberater in den Landkreisen Würzburg und Mainspessart. Sie arbeiten ehrenamtlich und sind Experten, wenn es um Wissenswertes rund ums Altern geht. 10 Jahre gibt es den kostenlosen Service der Kirchengemeinden jetzt schon. Anlass für Regine Krieger, noch einmal nachzufragen, wo ein Altersberater eigentlich genau zum Einsatz kommt.

Download MP3 (3:05min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed