Abschied von Finanzdirektor Bauer

30-05-2010 von Radioredaktion

Er war über 30 Jahre lang der Herr des Geldes: Dr. Adolf Bauer, Finanzdirektor der Diözese Würzburg. Die Würzburger kennen ihn außerdem noch als Bürgermeister und umtriebigen Kommunalpolitiker. Nun hat er die Grenze zum Ruhestand erreicht und scheidet zum 1. Juni aus dem aktiven Dienst des Bistums aus. Zeit, Rückblick zu halten und mit einer gewissen Spannung auf ruhigere Zeiten vorauszuschauen. Lothar Reichel hat dafür sein Mikrofon ausgepackt.

Download MP3 (4:31min, 4MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed