Interview mit Dr. Wunibald Müller (Teil 1)

09-05-2010 von Radioredaktion

Die katholische Kirche kommt nicht zur Ruhe, das Thema „sexueller Mißbrauch“ scheint noch lange nicht in all seinen Abgründen ausgelotet zu sein. Auch wenn jetzt manchmal so getan wird, als hätte in der Vergangenheit keiner etwas gewußt – es hat durchaus warnende Stimmen gegeben. Eine kam von Dr. Wunibald Müller, Leiter des Recollectio-Hauses in Münsterschwarzach. Der renommierte Psychotherapeuth beschäftigt sich schon Jahrzehnte mit der Problematik. In den letzten Wochen wollte er keine Interviews geben, aber nun hat er sich der Kirchenredaktion und Lothar Reichel gegenüber doch geäußert.

Download MP3 (4:32min, 4MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed