Emil Nolde

20-12-2009 von Radioredaktion

Für die meisten werden die kommende Tage gefüllt sein mit Weihnachtsvorbereitungen. Aber vielleicht will der eine oder andere mal durch schnaufen und sich mit etwas ganz anderem beschäftigen, zum Beispiel mit Kunst.
Im Würzburger Kulturspeicher läuft zur Zeit eine lohnende Ausstellung mit Werken von Emil Nolde.
Aquarelle, Radierungen, Holzschnitte, die sonst im Berliner Kupferstichkabinett ausgestellt sind, gibt es jetzt hier in Würzburg zu sehen.
Petra Langer hat trotz Vorweihnachtsstress einen entspannten Bummel durch die Nolde-Räume unternommen.

Download MP3 (3:44min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed