Essstörungen - ein ernstes Thema

22-03-2009 von Radioredaktion

Wie sehe ich aus? Bin ich vielleicht zu dick? Diese Frage stellen sich besonders Frauen sehr häufig, und sie kann schlimme Folgen haben. Denn wer mit seinem Aussehen nicht zufrieden ist und es mit dem Abnehmen übertreibt, kann zum Beispiel magersüchtig werden.

Um möglichst früh vor Essstörungen zu warnen, gibt es im Würzburger Stadtteil Grombühl eine Ausstellung für Schulklassen zu sehen, organisiert von der Evangelischen Familienhilfe. Dominic Winkel ist dort hingefahren und hat die siebte Klasse einer Realschule begleitet. Er hat mit Experten gesprochen und die 12- und 14-jährigen Schüler gefragt, ob sie sich denn vorher mal mit dem Thema beschäftigt haben.

Download MP3 (3:08min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed