Würzburgs neuer Weihbischof

08-12-2008 von Radioredaktion

Seit Samstag, 12 Uhr, hat Würzburg einen neuen Weihbischof. Er heißt UIrich Boom und war bisher Pfarrer von Miltenberg. Am Nikolaustag wurde bekanntgegeben, dass Papst Benedikt der XVI. ihn zur Nachfolge von Weihbischof Helmut Bauer bestimmt hat. Somit wird er künftig Bischof Friedhelm Hofmann entlasten, indem er vor allem Weihehandlungen wie z.B Firmungen übernimmt.

In die Schlagzeilen kam der Miltenberger Pfarrer schonmal. 2006, als er die Glocken der Stadtpfarrkirche 20 Minuten lang läuten ließ und so die Kundgebung einer NPD Jugendorganisation verhinderte. Dominic Winkel über Ulrich Boom, der nach der Ernennung zum Weihbischof hin- und hergerissen ist.

Download MP3 (1:55min, 2MB)


::