Siebtes Gebot - Entstehung

26-02-2012 von Radioredaktion

Inzwischen sind wir in unserer Serie über die 10 Gebote beim siebten Gebot angekommen. Und wie bei all den anderen Geboten auch, hat Petra Langer zunächst unsere Fachfrau Barbara Schmitz um eine historische Einordnung gebeten.
Als Auftakt: Das siebte Gebot im hebräischen Originalsound.

Download MP3 (3:07min, 3MB)

Siebtes Gebot - Polizei

26-02-2012 von Radioredaktion

Wie lernen es ja schon im Kleinkindalter: Man darf keinem etwas ungefragt wegnehmen. In den zehn Geboten klingt das noch etwas klarer: „Du sollst nicht stehlen“. Doch Diebe gibt es natürlich trotzdem. Sebastian Auer hat sich mit einem Polizisten getroffen und erfahren, welche Leute mit dem siebten Gebot so ihre Probleme haben und was sie dann besonders gern klauen.

Download MP3 (3:17min, 3MB)

Evangelische Fastenaktion

26-02-2012 von Radioredaktion

Schluß mit lustig heißt es seit Aschermittwoch, denn jetzt wird gefastet: bis Ostern keine Süßigkeiten mehr oder vielleicht keinen Alkohol. Das sind jedenfalls die Klassiker.
Die Evangelische Kirche ruft zu einem ganz anderen Verzicht auf. Es geht um „7 Wochen ohne falschen Ehrgeiz“. So lautet jedenfalls das Motto der diesjährigen Fastenaktion. Christine Büttner erklärt, was es damit auf sich hat und was überhaupt falscher Ehrgeiz ist.

Download MP3 (1:59min, 2MB)

"Slumdog Millionär" und Misereor

26-02-2012 von KNA-Hörfunkredaktion

Vier Golden Globes, acht Oscars – zur großen Überraschung vieler war „Slumdog Millionär“ der absolute Abräumer in den Kinos der Welt. Heute, am ersten Fastensonntag ist der grandiose Film erstmals im deutschen Fernsehen zu sehen, um 20.15 Uhr auf PRO 7. Passend zur Eröffnung der Fastenaktion des katholischen Hilfswerks Misereor am selben Tag. Denn Misereor kümmert sich in vielen Projekten um genau solche “Slumdogs”, wie sie im Film vorkommen.

Gottfried Bohl über den Film und die Realität vor Ort.

© KNA – alle Rechte vorbehalten. Dies ist ein Beitrag von KNA-Hörfunk, Weiterverbreitung nur nach Rücksprache mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (0228 – 26 000 32).

Download MP3 (2:22min, 2MB)

10 Jahre Kulturmagazin "Leporello"

26-02-2012 von Radioredaktion

Würzburg hat die größte Bühnendichte (also die meisten freien Bühnen) in ganz Deutschland. Damit der Kulturfan auch regelmäßig erfährt, was darauf so gespielt wird, haben zwei Journalistinnen vor genau zehn Jahren ein Kulturmagazin für Würzburg, Mainfranken und Bamberg ins Leben gerufen: „Leporello“ heißt es, ist kostenlos und sowohl im Café also auch im Theater zu haben.
Regine Krieger hat eine der Macherinnen getroffen.

Download MP3 (3:06min, 3MB)

Sechstes Gebot - Entstehung

12-02-2012 von Radioredaktion

Wenn man sich mal so überlegt, was das persönliche Gewissen prägt – so gehören bei vielen bestimmt die 10 Gebote auch dazu. Jeder kennt doch zum Beispiel die Ermahnung: „Du sollst nicht ehebrechen!“
In unserer groß angelegten Serie, die jetzt seit ein paar Wochen bei uns im Kirchenmagazin läuft, schauen wir die einzelnen Gebote mal etwas näher an.
Im ersten Schritt fragen wir immer danach, wie die Gebote ursprünglich gemeint waren. Und da kommen wir mit Hilfe von unseren Experten häufig zu interessanten Erkenntnissen.
So fand es Petra Langer diesmal sehr aufschlußreich zu erfahren, wer mit dem sechsten Gebot eigentlich angesprochen wurde. Und wie die das Gebot auf Hebräisch klingt…

Download MP3 (3:18min, 3MB)


:: Nächste Seite >>