Fränkische Ortsnamen: Himmelstadt

31-08-2008 von Radioredaktion

Für unsere Serie „ Von Abtswind bis Weibersbrunn- Fränkische Ortsnamen zwischen fromm und lustig“ reisen wir derzeit quer durch Franken und erforschen, wo fromme oder skurrile Orstnamen ihren Ursprung haben.

Ganz wichtig auf unserer Liste: Himmelstadt.

Deutschlandweit bekannt, weil dort das Christkind jedes Jahr in der Weihnachtszeit sein Postamt eröffnet. Und das ist doch sicher kein Zufall, dass das Christkind sich ausgerechnet in Himmelstadt aufhält. Hat sich Regine Krieger gedacht, und ist der Sache nachgegangen:

Download MP3 (3:17min, 3MB)

Religion im Handgepäck: Frankreich

31-08-2008 von Radioredaktion

Jeden Morgen ein warmes Croissant essen, einmal den Eifelturm erklimmen, – es gibt viele gute Gründe, um nach Frankreich zu reisen.

Wer sich dort auch für Kirchen und Religion interessiert, für den hat Petra Langer genau die richtigen Tipps zusammengetragen:

In unserer Serie „Religion im Handgepäck“ machen wir jetzt einen Ausflug nach Frankreich- und zu Frankreichs Kirchen, die allerdings nicht immer so vorzeigbar und eindrucksvoll sind wie Notre Dame in Paris…

Download MP3 (3:27min, 3MB)

Religion im Handgepäck: Ägypten

31-08-2008 von Radioredaktion

Es ist eines der Länder mit Sonnengarantie; für viele schon Grund genug, es zu bereisen: Ägypten. Und neben Wüste, Sand und Meer hat Ägypten natürlich auch noch Relikte der uralten Welt der Pharaonen zu bieten.

In unserer Serie „Religion im Handgepäck“ hat Regine Krieger zusammengetragen, auf was Sie achten sollten, wenn Sie in das Land der Pharaonen reisen. Und hat zunächst einen Experten gefragt, inwiefern die Pyramide von damals, dem gläubigen Ägypter von heute überhaupt noch was bedeutet…

Download MP3 (4:14min, 4MB)

Menschenrechte in China

31-08-2008 von Radioredaktion

Die Olympischen Spiele in Peking sind zwar vorüber und schon Vergangenheit – aber die Fragen im Hinblick auf China bleiben:

Wie sieht die Zukunft des Landes aus, das die höchste Bevölkerungszahl weltweit hat? Was wird auf absehbare Zeit mit Tibet? Wird China sich weiter öffnen oder weiterhin eine undurchsichtige Diktatur bleiben?

Zum Abschluß unserer China-Serie anläßlich der Olympischen Spiele thematisiert Lothar Reichel im Gespräch mit Professor Dieter die brisante Frage nach den Menschenrechten.

Download MP3 (4:11min, 4MB)

Chinesische Eigenarten

24-08-2008 von Radioredaktion

Olympische Spiele in Peking – gemischte Gefühle allerorten. Freude über gewonnene Medaillen und Enttäuschung über Niederlagen – das gehört zum Sport dazu. Der olympische Großbetrieb scheint in China reibungslos zu laufen, perfekt organisiert.

Dennoch immer wieder Kritik: Proteste gegen Menschenrechtsverletzungen werden brutal unterdrückt, Ausländer ausgewiesen, Journalisten in ihrer Arbeit behindert. Doch nach außen hin wird gelächelt – wie in China üblich. Lothar Reichel spricht heute mit unserem China-Experten über chinesische Eigenarten.

Download MP3 (2:47min, 3MB)

Fränkische Ortsnamen: Haßfurt

24-08-2008 von Radioredaktion

Wieder einmal auf Spurensuche im Frankenland: Woher kommen eigentlich unsere Ortsnamen? Was steckt hinter der Bezeichung von Dörfern und Städten, die wir alle kennen?

Heute reisen wir den Main sehr weit flussaufwärts, bis wir das Städtchen Haßfurt erreichen. Dort gibt es noch alte Stadttore und die berühmte Ritterkapelle. Aber woher kommt der Name? Lothar Reichel stellte einem Fachmann die Frage: Regierte hier einst vielleicht der Hass?

Download MP3 (3:24min, 3MB)


:: Nächste Seite >>